Herbstprüfung 31. Oktober 2015 bei OG-Leihgestern

Teilnehmer Herbstprüfung 2015
Bei besten Wetterbedingungen haben sich am Samstag 31.Oktober ein Dutzend Hundeführer den strengen Augen des Leistungsrichter Gunther Schedes gestellt.

Die Prüfung war eine Kooperation mit unseren Sportsfreunden der OG Leihgestern und fand auf deren Vereinsgelände “Am Rittergut“ statt.
Geprüft wurde in den Sparten Begleithund, Begleithundprüfung 1, Begleithundprüfung 3, Unterordnungsprüfung 3, IPO3, FPR3 und FH2.

Begleithundeprüfung (BH):
Die Begleitundprüfung legte Sigrun Lenzer mit "Akimba“, Georg Wissner mit "Toni", Regina Kern mit "Arii" sowie die beiden jugendlichen Hundeführerinnen Marlene Schneider mit "Caruso" und Alene Raabe mit "Luca" erfolgreich ab.

Begleithundeprüfung 1 (BGH1):
Die Begleithundeprüfung 1 bestand Sigrun Lenzer mit "Moritz" sowie Regina Kern mit "Titus" die die Note "sehr gut" erhielt.

Begleithundeprüfung 3 (BGH3):
Frank Fischer konnte mit "Basra vom Zauberwald" die Begleithundeprüfung 3 erfolgreich ablegen.

Unterordnungsprüfung (UPR3):
Janina Stumpf mit "Leo“ absolvierte die Unterordnungsprüfung (UPR3).

IPO 3:
Die Note "sehr gut" erreichte Dagmar Häuser-Bausch mit „Ewan vom Galgental“

Fährtenprüfung 3 (FPR3):
Isolde Marsteller legte die Fährtenprüfung mit Paul erfolgreich ab.

Fährtenhundprüfung 2 (FH2):
Die Note "vorzüglich" erhielt Jutta Ziegler mit "Kuno von Bödefeld"
Die Note "sehr gut" erhielt Andreas Waldmann mit  "Bhanu Yadumu zur Liesbergmühle“

Die Vorsitzende der Ortsgruppe Leihgestern Antje Lehfeld fungierte gemeinsam mit Dagmar Häuser-Bausch als Fährtenlegerin.
Helferin im Schutzdienst war erstmals die Jugdenliche Janina Stumpf ebenfalls aus der Ortsgruppe Leihgestern.

Es wurde allen ein sportlicher und fairer Umgang bestätigt. Ein langer Tag ging erfolgreich zu Ende mit einem Dank an alle, die diesen Tag aktiv mitgestaltet haben.