Verein

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Über uns

Die Ortsgruppe Watzenborn-Steinberg gehört dem Größten und Mitgliedstärksten Deutschen Rassehundeverein, dem Verein für Deutsche Schäferhunde an. Der SV, wie er sich offiziell (abgekürzt) nennt, unterhält flächendeckend zur Zeit über 2200 Ortsgruppen in 19 Landesgruppen mit ca. 90 000 Mitgliedern.

Auch gehört der SV dem Verband für das deutsche Hundewesen (VDH) und der kynologischen Weltorganisation, der Federation Cynologique Internationale (FCI) an.

 

 

Was machen wir ?

Die Ausbildung von Hunden steht bei uns im Vordergrund. Wir bilden aus in der Fährtenarbeit (Suchen von Gegenständen im Gelände) der Unterordnung (Gehorsam an der Leine und in Freifolge) sowie im Schutzdienst (Aufsuchen und abwehren von einem Angreifer bzw. absoluter Gehorsam im Trieb).

Wir beginnen mit der Ausbildung zum sicheren Begleithund. Weiterführend folgt die Ausbildung zum Fährtenhund und Schutzhund. Am Ende der Ausbildung einer bestimmten Ausbildungsstufe kann man sich in einer Prüfung seine geleistete Arbeit mit dem Hund, bei Erfolg, bescheinigen lassen.

Wir bieten an drei Tagen in der Woche die verschiedensten Trainingsmöglichkeiten an und stehen mit Rat und Tat zur Seite.
Mittwochs und Freitags – Übungsplatz geöffnet ab 16 Uhr – Schutzdienst ab ca. 17 Uhr
Sonntags – Übungsplatz von 10-12 Uhr geöffnet  (und nach Vereinbarung)

Einsteiger im Hundesport sowie Hundehalter aller Rassen und Mischlinge sind ebenso willkommen, wie erfahrene Hundesportler.
Das Mindestalter der Hunde für die Ausbildung sollte mind. sechs Monate betragen.

Natürlich führen wir auch regelmäßig Prüfungen durch zu welchen sich auch Nicht- Mitglieder anmelden können, sofern noch Plätze frei sind.
Erfreulich !!!
In der Stadt Pohlheim wird die Hundesteuer für den Ersten Hund um 50% gesenkt, bei Vorlage einer Prüfungsbestätigung.

 

11

 

(und nach Vereinbarung)